Das Bild zeigt das Logo von on2wheels! Einen Berg mit Bäumen und einen Motorradfahrer

Ich sage
HERZLICHEN DANK

an über 9000 Abonnenten!!

AS Motorcycle Repair Videoanleitungen für Reparaturen am Motorrad


Motorrad Service
Teil 2
Allgemeine Servicearbeiten

Im Teil 2 der Serie „Service am Motorrad“ zeige ich euch Arbeiten die rund um das Service gemacht gehören.


Weitere Tipps und Meinungen von User findet ihr unter dem Video


Servicematerial Tiger 800 - Sonstiges

Bei den verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis! Du unterstützt damit diese Website! Vielen Dank für deine Hilfe!

 

Bezugsquelle England getestetes Kabel Firma TwinPower

OBDII Kabel die funktionieren sollten (Keine Garantie)

Bluetooth Adapter SomStyle (TM) Vgate OBD2 ELM327 http://amzn.to/2fMj7iZ


Adapter von TunECU selbst getestet:
OBDLink LX (BlueTooth)

Vgate V1.5 Mini OBD2 Bluetooth Adapter (Sollte der selbe Adapter wie der oben angeführte bei Amazon sein)

Ballistol Universalspray 400 ml  http://amzn.to/2qFv6Qu

WD-40 Vielzweck-Spray 450ml http://amzn.to/2rA2p6S

Montageständer http://amzn.to/2q42ZZa oder http://amzn.to/2rzT3Ie

Zentralständer Triumph Tiger 800/XC http://amzn.to/2qFvtKH

Bremsflüssigkeit http://amzn.to/2rA4Ypj

Kühlerfrostschutz Tiger 800 & XC

Messschieber Bremsscheiben http://amzn.to/2y0KDwO

 

TuneECU Android

 *Warnung* aktuell gibt es viele BT-Adapter (Clones) Version 2.1, verwendet werden,

müßen Adapter der Versionen 1.3a, 1.4 oder 1.5.

Der oben angeführte Adapter (Bluetooth OBD 2  Interface) wurde von mir getestet, funktioniert aber anscheinend

nicht bei allen! Positiv getestet wurde auch der Adapter SomStyle (TM) Vgate! Danke an Thomas für deine Info!

 

Weiteres Servicematerial

 

Ölfilterband http://amzn.to/2r6hhtb

Ölwechsel-Kanister http://amzn.to/2qax4rP http://amzn.to/2pDTDmY

Motoröl 4L Castrol Power 1 Racing http://amzn.to/2q8FHW0 oder  http://amzn.to/2qycFzU

Ölfilter K&N KN204 http://amzn.to/2qyfy3F

Ölfilter K&N KN2014C verchromt http://amzn.to/2r6nK7C

Ölablassschraube (magnetisch) M14x1,5 http://amzn.to/2pDTtfq

Zündkerzen 3 Stk. http://amzn.to/2r8CeUH

 

Bremsbeläge vorne Tiger 800 11-  http://amzn.to/2r6mn95 2 Stück bestellen!

Bremsbeläge hinten http://amzn.to/2pqJ4bE

Bremsflüssigkeit http://amzn.to/2r67ByT

Bremsen-Entlüftungsschlauch mit Rückschlagventil http://amzn.to/2pqpFHW

Bremsflüssigkeit-Behälter http://amzn.to/2r7WYMW

 

Ballistol Spray 400ml http://amzn.to/2pEcfTT

Bremsenreiniger http://amzn.to/2qysd6D  http://amzn.to/2r6dhsG

Nigrin 74145 Mehrzweckfett http://amzn.to/2qaBzCy

Kupfer-Paste http://amzn.to/2qyq3nK

 

Putztuchrollen-Wandhalter http://amzn.to/2q8SuXW

Putztuchrolle http://amzn.to/2qaAk6w

WD-40 Multifunktionsprodukt 300 ml http://amzn.to/2qaYbDe

Handwaschpaste http://amzn.to/2q96Vvj

 

Motorschutz Tiger 800

http://amzn.to/2qyjFwK

http://amzn.to/2pEaBl9

http://amzn.to/2qyzV0L

 

TIPPS UND MEINUNGEN VON USER

 

NiceIce1964 schreibt auf YouTube: Boa, Bremsscheiben mit der Schublehre prüfen. Beim Bremsscheibenverschleiß entsteht ein Grat auf der Ausenseite. Eine Schublehre hat zwar einen Ausschnitt, um diesen Grat zu überbrücken. Aber viele messen da einfach falsch. Folglich wird bei dieser Messung evtl. eine neue Bremsscheibe diagnostiziert. Sowas wird ausschließlich mit einer Mikrometerschraube gemessen. An mind. 3 Stellen der Bremsscheibe. Und Du empfiehlst nicht wirklich WD40 für elektrische Bauteile??? Da gehört Kontaktspray rein. Und Bowdenzüge nur so von aussen zu schmieren klappt auch nicht wirklich, zumal Teflon-Ummantelte Züge bei WD40 aufquellen können (nicht müssen, aber oft vorgekommen). Zug aushängen und mit Teflon-Bowdenzugspray von Oben nach unten durchspülen. Aber sonst ist das wirklich ein gutes Video, danke fürs zeigen.

 

Antwort AS Motorcycle Repair:  Hallo Nicelce! Danke für dein Kommentar! Also ein Messschieber genügt normal zum messen. Für das Motorrad ausreichend. Da meine Bremsscheibe noch kein Grat hat, habe ich vergessen dies zu erwähnen. Jedoch muss man eines sagen, hier haben wir eine Toleranz von 0,5 mm! Sollte hier eine Grat entstanden sein ist die Scheibe beim Motorrad eigentlich schon hinüber. Vielleicht ein guter Hinweis von dir, sollte ich den Leuten zu viel zumuten. Zum WD40, ich habe es nicht als Kontaktspray bezeichnet, und diese Funktion soll es auch nicht im gezeigten erfüllen. In meinem Video geht es darum die Feuchtigkeit von den Bauteilen fern zu halten, und das kann das WD40 Multifunktionsprodukt, und ist auch für elektronische Bauteile zum verhindern von Feuchtigkeit und Kriechströmen geeignet. Teflon-Ummantelte Bowdenzüge, da hast du recht, sollte man nur mit geeignetem Schmiermittel schmieren. Die Tiger hat keinen ummantelten Bowdenzug. Ist aber ein wichtiger Hinweis, sollten andere Biker das nachmachen! Danke für deine Mitarbeit! Ich freue mich immer wenn jemand meine Videos kritisch betrachtet, und gute Hinweise gibt!

Bikergruß Andreas

 

 

 

www.asmr.on2wheels.at
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ